Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Webseite zu erleichtern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte aktivieren Sie Javascript um unseren Webauftritt in vollem Umfang bedienen zu können oder wenden Sie sich an Ihren Administrator.

TSB Transdanubia - Technik für Sehbehinderte und Blinde

Brailledrucker Index Everest V5

Brailledrucker Index Everest V5

Der INDEX Everest produziert bis zu 2320 Seiten in 8 Stunden in qualitativ hochwertiger Punktschrift, die weltweit zu den besten zählt. Dreizehn extrem gehärtete Druckstifte prägen runde Punkte in gehärtete Gegenlager aus Stahl und garantieren eine gute Lesbarkeit und lange Haltbarkeit der Schrift. Der Punktabstand kann von 2,5mm (Standardgröße) auf 2,2 mm (japanischer Standard) variiert werden. Die Punkthöhe liegt bei 0,45 mm, der Punktdurchmesser am Blatt bei 1,6 mm. Bei einem Standard-Punktabstand von 2,5 mm ergibt eine volle Zeile also maximal 42 Zeichen.
Bestell-Nr. 1213

Beschreibung

    Frei definierbare Braillezeichensätze

Viele Einstellungen können bei diesem Drucker per Software frei definiert werden: Der Zeichenabstand ist verstellbar und abhängig von der Einstellung 6- oder 8-Punkte. In der Grundausstattung verfügt INDEX Everest über 10 fest installierte Braille-Zeichensätze. Darüberhinaus können Sie bis zu 10 weitere Braille-Zeichensätze speichern. Über Escape-Sequenzen können die verschiedene Einstellungen realisiert werden: Brailleraster, 6- oder 8-Punkte-Druck, Zeilenabstand, Eingabe der frei wählbaren Braillezeichensätze usw. Dies ist bei Netzwerkbetrieb unverzichtbar.

    Durch Antwort per Sprache besonders leicht und sicher zu bedienen

INDEX Everest ist besonders einfach und sicher zu bedienen. Der INDEX Everest wird über 20, zum Teil frei-definierbare Tasten, die in Braille- und Schwarzschrift gekennzeichnet sind, gesteuert, dabei antwortet der Drucker bei jedem Tastendruck in deutscher Sprache.

Dokumente